Vita

 


Vita


Veröffentlichungen
 
Wissenschaftl. Bücher
 
Zeitschriften
 
Literarisches
 
Moment mal
 
Schriftenverzeichnis


Arbeitsschwerpunkte

 

Doktoranden

 

Webseite der
J. A. COMENIUS-STIFTUNG

zur Unterstützung Not leidender Kinder und Jugendlicher.


EGG


Impressum


 

 

 

  

Prof. Dr. Rainer Winkel, M.A.,

 

geboren 1943 in Dresden. Nach einem Lehrerstudium war er zunächst im Schuldienst tätig und absolvierte danach ein Zweitstudium an der Universität Bochum in Pädagogik, Psychologie und Psychiatrie.

 

Er magistrierte 1971, promovierte 1973 und habilitierte sich 1975. In Essen gründete er die dortige Freie Schule, arbeitete einige Jahre in ihr und war an der Universität/Gesamthochschule als apl. Professor tätig.

 

Seit 1980 ist Rainer Winkel Inhaber eines Lehrstuhls für Erziehungswissenschaft an der Berliner Universität der Künste, em. 2008.

 

Ab 1998 hat R. Winkel die Evangelische Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck (EGG) mitgeplant und fungierte auch die ersten fünf Jahre als Gründungsdirektor dieser Reformschule. Zu diesem Zweck war er von seinen wissenschaftlichen Lehrverpflichtungen entbunden.

 

Seit 2003 lehrte Prof. Dr. Rainer Winkel zusätzlich und zeitweise an der Rheinische-Friedrich-Wilhelms Universität in Bonn.

 

1991 gründete Prof. Dr. Rainer Winkel die J. A. COMENIUS-STIFTUNG zur Unterstützung Not leidender Kinder und Jugendlicher, wofür er neben eigenen Mitteln vor allem das von seinem Vater geerbte Vermögen zur Verfügung stellte. 

 

Winkel war seit 1980 Mitherausgeber und Schriftleiter verschiedener pädagogischer Zeitschriften.

Seine Bibliografie weist über 600 Aufsätze sowie ein gutes Dutzend Bücher auf. Nebne seinem wissenschaftlichen Oevre ist Rainer Winkel auch literarisch tätig, schreibt Erzählungen, Novellen und Romane.

 

Er ist Vater von zwei Kindern und mittlerweile Großvater von zwei Enkeln.